TRKI Zertifikat

Vorbereitung auf die TRKI- Prüfungen in der Ruslanguage Schule


Am Ende des Kurses werden wir Ihnen eine Bescheinigung über die Kursdauer ausstellen. Dazu, empfehlen wir unseren Studenten eine TRKI-Prüfung abzulegen.

По окончании курса студенты получают официальный сертификат школы с указанием количества часов, общего числа недель и дат пройденного курса.

Кроме этого, в большинстве случаев мы рекомендуем нашим студентам сдать тест на знание русского языка как иностранного (ТРКИ; Test of Russian as a Foreign Language, TORFL).


TRKI Stufen und Preise

Die Meldetermine zu den TRKI- Prüfungen, die Ihre Sprachverwendung bescheinigen, sind jedes Jahr zur Ihren Auswahl.

A1: Elementarniveau (TEU) – 5700 RU (≈80€)

Ist fähig, alltägliche Ausdrücke und einfache Sätze zu verstehen und verwenden, die auf Befriedigung konkreter Bedürfnisse zielen. Grundkenntnisse der russischen Sprachen.


A2: Basisniveau (TBU) – 6000 RU (≈85€)

Nötig zur russischen Staatsbürgerschaft und zur Arbeitserlaubnis, um in Russland arbeiten zu können. Diese Stufe setzt ein durchaus beachtliches Niveau der Sprachbeherrschung voraus.


B1: Erste Stufe (TRKI) – 6000 RU (≈85€)

Nötig zur Aufnahmeprüfung an jede russische Universität. Bescheinigt ein mittleres Niveau an Kompetenzen in kulturellen, beruflichen und alltäglichen Situationen.


B2: Zweite Stufe (TRKI 2) - 6 300 RU (≈90€)

Bescheinigt ein relativ hohes Niveau an Kompetenz in allen Kommunikations-Situationen. Nötig für die Erlangung eines Magister- oder Doktor-Titels an einer russischen Universität. Erlaubt dem Bewerber in Russland zu arbeiten außer als Journalist, Diplomat, Ingenieur, Philologe.


C1: Dritte Stufe (TRKI 3) - 6 500 RU (≈92€)

Kann die Sprache in gesellschaftlichen und beruflichen Leben oder in Ausbildung und Studium wirksam und flexibel gebrauchen. Erlaubt dem Bewerber, als Journalist, Diplomat, Ingenieur, Philologe zu arbeiten.


C2: Vierte Stufe (TRKI 4) - 6 500 RU (≈92€)

Auf diesem Niveau sind Russischsprachkenntnisse des Bewerbers nahezu muttersprachlich.


Dauer und TRKI Prüfungen Beschreibung

Jedes Niveau gliedert sich in fünf Module. Die Prüfungen sind auf zwei Tagen verteilt. Am ersten Tag sind die Wortschatz- und Grammatik-Test, Hör- und Leseverstehen-Test abgelegt. Das zweite Tag ist für die mündliche und schriftliche Ausdrucke. Für eine Russische Zertifikat soll man 66% der Prüfung bestehen.

A1 – 3,5 Stunden – 2500 RU (≈55€)

G r a m m a tik u n d W o r t s c h a t z ( 5 0 Min u t e n ) : 110 Mehrfachauswahlfragen über die grundsätzliche Grammatik. Die Anzahl der Wortschatz liegt bei ca. 780 Wörtern.
Leseverstehen (50 Minuten) : in dieser Aufgabe muss der Prüfungskandidat ein einfaches und kurzes Wortlaute erfassen. 30 Mehrfachauswahlfragen.
Hörverstehen (30 Minuten) : in dieser Aufgabe muss der Prüfungskandidat einen kurzen und einfachen Dialog über alltägliche Situationen erfassen. 20 Mehrfachauswahlfragen. Schriftliche Ausdruck (50 Minuten) : der Prüfungskandidat ist fähig einen kurzen Wortlaut, Brief, Glückwunschkarte zu schreiben und auf diese zu antworten.
Mündlicher Ausdruck (30 Minuten) : der Prüfungskandidat muss sich vorstellen, einfache Fragen stellen und antworten zwei Prüfern. Hier gibt noch Mehrfachauswahlfragen.

A2 – 3,5 Stunden – 2500 RU (≈55€)

G r a m m a tik u n d W o r t s c h a t z ( 5 0 Min u t e n ) : 110 Mehrfachauswahlfrage über die grundsätzliche Grammatik (Deklination und Konjugation). Wortschatz Anzahl= mehr als 1300 Wörter.

L e s e v e r s t e h e n ( 5 0 Min u t e n ) : 30 Mehrfachauswahlfragen. Der Prüfungskandidat muss einen kurzen und einfachen Wortlaut erfassen.

Hörverstehen (35 Minuten): 30 Mehrfachauswahlfrage. Der Prüfungskandidat muss einen einfachen Dialog oder Monolog über alltäglichen Situationen erfassen.

Schriftliche Ausdruck (50 Minuten) : der Prüfungskandidat ist fähig einen kurzen Wortlaut, Brief, Glückwunschkarte zu schreiben und auf diese zu antworten.
Mündlicher Ausdruck (30 Minuten) : der Prüfungskandidat muss sich vorstellen, einfache Fragen stellen und antworten 2 Prüfern. Hier gibt noch Mehrfachauswahlfrage.

B1 – 3,5 Stunden – 2700 RU (≈60€)

Grammatik und Wortschatz (60 Minuten): 165 grammatische Mehrfachauswahlfragen. Wortschatz Anzahl= mehr als 1300 Wörter.
Leseverstehen (50 Minuten): 20 Mehrfachauswahlfragen. Der Prüfungskandidat soll die Fertigkeit nachweisen, die Informationen in einfachen authentischen Texten zu beinhalten
Hörverstehen (35 Minuten): 30 Mehrfachauswahlfragen. Der Prüfungskandidat soll sowohl Dialog als auch Monolog hören über alltäglichen Situationen.
Schriftliche Ausdruck (60 Minuten): Der Prüfungskandidat muss die Fähigkeit nachweisen, das Thema aus einen Text zu erfassen und es zu benutzen, um eine andere Text zu verfassen mit mehr als 110 Wörter.
Mündliche Ausdruck (25 Min ut en): Unterhaltung zwischen zwei Prüfern und Prüfungskandidat zum vorher ausgewählten Thema.

B2 – 3,5 Stunden – 3000 RU (≈65€)

Grammatik und Wortschatz (90 Minuten) : 100 Mehrfachauswahlfragen. Wortschatz Anzahl= mehr als 2300 Wörter. Zum teil authentischen Text.
Leseverste hen (60 Minuten) : 25 Frage. Der Kandidat muss die Kernaussage und spezielle Daten in informative Texten verstehen.
Hörverstehen (40 Minuten): 25 Mehrfachauswahlfrage. Der Kandidat soll die kernaussage aus formalen und informalen Gesprächen erkennen. Interviews aus Radio oder Fernsehen.
Schriftliche Ausdruck (55 Minuten): der Kandidat soll einen formalen Text verfassen, in dem er die Argumente benennt, seine Meinung ausdrückt und die aussagen bewertet.
Mündliche Ausdruck (25 Minuten) : Der Kandidat soll mit Hilfe von einem Bild, einer Anzeige und Regulieren eine Situation beschreiben und kurz über das Thema sprechen. Dabei soll der Kandidat mit zwei Prüfern über seine persönliche Meinung zum Thema austauschen.

C1 – 3,5 Stunden– 3500 RU (≈75€)

Grammatik und Wortschatz (90 Minuten) : 165 grammatische Mehrfachauswahlfragen. Die Anzahl der Wortschatz liegt bei 5000 Wörtern.
Leseverstehen (60 Minuten) : 25 Fragen. Der Prüfungskandidat soll längere Text über spezifische Themen aus dem kulturellen oder wirtschaftlichen Bereich verstehen.
Hörverstehen (30 Minuten): Die Prüfung besteht aus vier Aufgaben mit 25 Fragen über:
• Dialog • Debatte • Allgemeine Rede • Ausschnitt aus einer TV- oder Radiodiskussionsrunde
Schriftliche Ausdruck (60 Minuten) : Verfassen eines beschreibend Textes, in dem die eigene Meinung einfließen.
Mündliche Ausdruck (25 Minuten): Unterhaltung zwischen den Prüfungskandidat und zwei Prüfern zum vorher ausgewählten Thema

C2 – 3,5 Stunden – 3700 RU (≈80€)

Grammatik und Wortschatz (60 Minuten) : der Prüfungskandidat soll die Beherrschung der Grammatik und der Wortschatz nachweisen. Die Anzahl der Wortschatz liegt bei 9000 Wörtern.
Leseverstehen (60 Minuten) : in akademischen oder beruflichen Texten sollen spezifische Daten und Informationen erkannt werden.
Hörverstehen (50 Minuten): Die Prüfung besteht aus vier Aufgaben mit 25 Fragen über: Dialog, Debatte, Allgemeine Rede, Ausschnitt aus einer TV- oder Radiodiskussionsrunde.
Schriftliche Ausdruck (80 Minuten): Der Prüfungskandidat soll komplexen Texten ohne Hilfe verfassen.
Mündliche Ausdruck (45 Minuten) : 100 Fragen. Dem Prüfungskandidat werden drei Aufgaben gestellt: Hören eines Gespräches, Unterhaltung mit dem Prüfer, Vorspielung mit dem Prüfer.

Die Preise, deren die Ruslanguage Schule wird sich vergewissern, sind von der Universität festgelegt.